Aktuelles

Euregio- und INTERREG-Veranstaltungen in diesem Frühling

Neben den laufenden Projektberatungen gibt es auch in diesem Frühjahr wieder einige Veranstaltungen, zu welchen Sie alle herzlich eingeladen sind.
Logo Euregio Inntal

Die Euregio-Inntal-Schulmesse wird heuer zum 5. Mal ausgetragen und diesmal am 28. April ab 9.15 Uhr in der FH Kufstein. Sie möchten mehr dazu wissen, dann kontaktieren Sie uns gerne in der Geschäftsstelle.

Auch am 28. April 2017 wird das INTERREG-Kleinprojekt „Töpfe, Truppen, Taschenuhren“ im Museum im Burgtor in Audorf um 17.00 Uhr feierlich eröffnet. Mehr Informationen zu diesem grenzüberschreitenden Kulturprojekt in Form einer Wanderausstellung finden Sie unter http://rathaus.oberaudorf.de/euregio.html.

Am 21. Juni 2017 laden wir Sie auch herzlich zum Almführer-Symposium in Oberaudorf um 15.00 Uhr im Tatzlwurm ein. Details zum Programm werden in Kürze bekannt gemacht.

Am 2. Juni 2017 wird wieder der Regionale Lenkungsausschuss Mitte tagen und über Kleinprojekt-Ansuchen entscheiden. Sie haben noch bis zum 15. April Zeit, ein solches Vorhaben bei uns einzureichen. Alle Informationen, was so ein Kleinprojekt sein kann und muss, finden Sie hier: FactBox Kleinprojekt Euregio Inntal 2016_2017 und natürlich in unserer Geschäftsstelle bei einem persönlichen Beratungsgespräch, telefonisch oder unter der Email office@euregio-inntal.com.

Sie haben ein größeres Projekt vor? Wir helfen Ihnen gerne bei einer Umsetzung im INTERREG Bayern-Österreich Programm. Mehr Informationen finden Sie vorab unter der Rubrik Fördermöglichkeiten.

Sie finden uns auch mit unserer Facebook-Seite Euregio Inntal wie auch auf der Facebook-Seite Kleinprojekte im Bayern-Österreich-Programm.

Der Frühling hat begonnen, es ist Zeit für viele neue interregionale Projekte zwischen Bayern und Tirol.