Großprojekte

Handelsweg Inn

Projektlaufzeit: 2009
Handelsweg Inn

Leadpartner: EUREIGO Inntal
Projektpartner: Hall i.T., Schwaz, Kufstein, Neubeuern, Rosenheim, Wasserburg

Projektinhalt: In umfangreicher Recherchearbeit verfassten die Euregio Inntal und die Projektpartner aus Bayern und Tirol im Rahmen eines EU-geförderten Projektes eine Broschüre zur Geschichte und Gegenwart dieses bedeutenden Handelsweges.

Der Inn fungiert(e) als Lebensader in der Grenzregion und weit darüber hinaus. Das Projekt zeigt sowohl die Bedeutung des Inns für die Jetztzeit, wie auch besonders die historische Wichtigkeit für die fast grenzenlose kulturelle und wirtschaftliche Zusammenarbeit. Hauptziel ist, das Bewusstsein bei Einheimischen und Touristen für die Innschifffahrt und die damalige Geschichte bzw. Kultur zu wecken.