Zusammenarbeit
in Bayern und Tirol

Gemeinsame grenzüberschreitende Projekte & Netzwerke

Erfahren Sie mehr
M

EIN NEUES JAHR FÜR NEUE PROJEKTIDEEN

Bis zum 29.02.2024 können bei der Euregio Inntal Klein- und Mittelprojekte sowie people-to-people-Projekte eingereicht werden.

Kleinprojekte (bis 35.000 € Projektvolumen):
Kleinprojekte können den Euregio Inntal Aktionsfeldern 1- 3 eingereicht werden. (siehe Euregio Grenzraumstrategie)

Hier kommt ein vereinfachtes Antrags- und Abrechnungsverfahren mittels Pauschalbeträge und Meilensteinen zum Tragen.

Mittelprojekte (bis 100.000 € Projektvolumen):
Thematisch können Mittelprojekte zu den Euregio Inntal Aktionsfeldern 1- 3 eingereicht werden. (siehe Euregio Grenzraumstrategie)

people-to-people-Begegnungsprojekte (bis 5.000 € Projektvolumen): people-to-people-Projekte unterstützen grenzübergreifende Begegnungsmaßnahmen, (z.B. Veranstaltungen, Treffen, Austauschmöglichkeiten, e). Sie sind frei in der Themenwahl und mit einem vergleichsweisen geringen bürokratischen Aufwand zu beantragen und abzuwickeln.

Gerne können Sie für weitere Infos oder bei Projektideen Kontakt mit der Euregio Inntal Geschäftsstelle aufnehmen
(office@euregio-inntal.com oder +43 6606790866 )

Großprojekte zum Interreg Bayern – Österreich Projekt können bis zum 15. Juli 2024 eingereicht werden. Mehr dazu finden Sie auch auf der Programmwebseite: https://www.interreg-bayaut.net/

Wir fördern die Zusammenarbeit zwischen Deutschland & Österreich

Unser Motto:

Think global act local
Global denken lokal handeln

Die EUREGIO arbeitet für den europäischen Einigungsprozess auf regionaler Ebene. Gerade die Arbeit vieler europaweit tätiger regionaler Initiativen trägt viel zu diesem Einigungsprozess bei. Mit der Tätigkeit wird versucht, möglichst viele Menschen für das „Projekt Europa“ zu begeistern. Es werden neue Netzwerke zwischen den Gemeinden, der Wirtschaft und den Bürgern aufgebaut und bereits bestehende Netzwerkstrukturen gepflegt.

Wir möchten Sie mitnehmen in die Welt unserer grenzübergreifenden und grenzenlosen Projekte, Aktivitäten und Vorhaben. Haben Sie Fragen oder möchten Sie auch grenzüberschreitend zusammenarbeiten? Kontaktieren Sie uns!

Christoph Schneider (Präsident)

Erfahren Sie mehr

Die Euregio Inntal

Die Euregio Inntal stärkt die Bayerisch-Österreichische Zusammenarbeit insbesondere im Rahmen des INTERREG Bayern-Österreich Förderprogrammes

Förderungen

Hier können Sie sich über Fördermöglichkeiten im Rahmen der EUREGIO Inntal und speziell über das EU-Förderprogramm INTERREG Bayern-Österreich informieren.

Euregio-Projekte

Mit nachhaltigen Projekten  wird die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Bayern und Tirol in verschiedensten Bereichen intensiviert und Barrieren abgebaut.

grenzüberschreitend zusammenarbeiten

Großprojekte

sind Projekte mit einem Projektvolumen ab € 35.000.

Kleinprojekte

sind Projekte mit einem Projektvolumen bis € 35.000. 

Kleinstprojektefonds

sind grenzüberschreitende Kleinstprojektinitiativen bis max.
€ 500.

Coming together is a beginning, staying together is progress, and working together is success.

Die EUREGIO Inntal berät potenzielle Projektträger zu Fördermöglichkeiten über das INTERREG Förderprogramm der EU.

Grundsätzlich wichtig ist, dass nur Projekte gefördert werden die grenzüberschreitend geplant und mit einem positiven nachhaltigen Mehrwehrt für die Region durchgeführt werden.

Für die neue INTERREG Bayern-Österreich Förderperiode 2021-2027 hat die EUREGIO Inntal für ihren Raum eine Grenzraumstrategie erarbeitet.

Die EUREGIO Inntal Grenzraumstrategie setzt inhaltlich für die kommenden Jahre drei thematische Schwerpunkte für die Zusammenarbeit in ihrem Gebiet: Wirtschaft, Mobilität und Tourismus. Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind als Querschnittsthema definiert.

Aktuelles

STELLENAUSSCHREIBUNG ASSISTENT/ASSISTENTIN

Wir suchen für 20 bis 25 h/Woche eine Assistenz für die Euregio Inntal-Chiemsee-Kaisergebirge –Mangfalltal e.V. Aufgabengebiet: Administrative Bearbeitung von Interreg Projekten (Anträge und Abrechnungen) Organisation von Infoveranstaltungen, etc....

Neues Projekt für resilienten und nachhaltigen Tourismus in unserer Region

Es freut uns sehr, dass im letzten Begleitausschuss des Interreg Bayern Österreich Programms das Großprojekt resilienter Tourismus bewilligt wurde. Bereits 2020 wurde mit dem Bearbeiten  der  Inhalte dieses ambitionierten grenzüberschreitenden Projektes begonnen....

Vier Euregios für den Bayrischen – Tiroler Grenzraum

  Heute haben wir uns mit den drei benachbarten Euregios im Tiroler - Bayrischen Grenzraum auf Einladung von Mag. Sigrid Hilger von der Regionalen Koordinierungsstelle (Abteilung Landesentwicklung- Zukunftsstrategie und EU und Regionalpolitik -Landtirol) im...

Vollversammlung 2023- und 25-jähriges Jubiläum der Euregio Inntal in Erl

Unter dem Motto „Zusammenhalt ist wichtiger denn je“ beging die Euregio Inntal ihre diesjährige Vollversammlung und feierte 25 Jahre grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit einer hochkarätigen Podiumsdiskussion im Premierenhaus der Festspiele in Erl.  Ein Jahr mit...

Bayern und Tirol IN(N) Verbindung Länder- und gemeindeübergreifender Vortragsabend in Ebbs

Ein Abend mit viel Wissen zum Inn und dessen Geschichte – am 24.10.2023 fand die erste Veranstaltung zur Historie des Inns als bedeutender Handels- und Schifffahrtsweg statt. Rund 60 TeilnehmerInnen wohnten diesem Vortragsabend im festlich-heimeligen Ambiente des...

Erfolgreicher Abschluss und spannender Austausch im INTERREG Bayern-Österreich

Am 11. Oktober 2023 fand die Abschluss- und Informationsveranstaltung des EU-Förderprogrammes INTERREG Bayern-Österreich statt. Der Einladung der Programmverwaltung in die Residenz am Domquartier in Salzburg folgten über 100 Interessierte aus dem gesamten...

IN(N) Verbindung im Gestern und Heute – der Inn als natürliche Verbindung zwischen Tirol und Bayern

EINLADUNG zum Vortragsabend am 24.10.2023 im Gasthaus Zur Schanz ab 17 Uhr, Schanz 1, 6341 Ebbs Der Inn weist eine jahrhundertealte Geschichte als bedeutender Handels- und Schifffahrtsweg auf. Erleben Sie mit uns eine mannigfaltige Reise mit Referenten aus dem Ebbser...

Grenzüberschreitendes Almsymposium Bürgermeister, Gästeführer, Landwirte und Tourismus holen sich neue Impulse und tauschen sich aus

Ebbs (September 2023) – Im Zuge des INTERREG-Projekts, das grenzüberschreitende Kooperationen zwischen Deutschland und Österreich fördert, fand das zweite Almsymposium zum Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft statt.  Drei Experten referierten mit kurzen...

Gründungskonzert des Euregio-Blasorchester-Inntal in Ebbs

Erstmals formieren sich Musikanten aus Bayern und dem Tiroler Unterland zum Euregio-Blasorchester-Inntal und gaben in Ebbs das erste Gründungskonzert.   Auf Initiative des Bezirksverbandes Inn-Chiemgau auf Bayrischer und dem Unterinntaler Musikbund auf Tiroler...

Grenzüberschreitendes Almsymposium

Grenzüberschreitendes Almsymposium Sie wollen mehr über die Wichtigkeit  der Almen  im Euregio Inntal Raum erfahren? Beim grenzüberschreitenden Almsymposium informieren ExpertInnen  in kurzen Impulsvorträgen über den Lebensraum Alm. Die Teilnahme ist kostenlos! Themen...

Region im Zentrum der
„Super-Region Alpine Arc“

Region:

Inntal
Chiemsee
Kaisergebirge
Mangfalltal

Die Euregio Inntal – Chiemsee – Kaisergebirge – Mangfalltal liegt im Zentrum der „Super-Region Alpine Arc“ (von Stuttgart bis Mailand), die das gesamte deutsche, österreichische und italienische Alpengebiet umfasst. Die Europäische Kommission beurteilt diesen Raum als wirtschaftlich stärkste Super-Region der EU.

Die Euregio setzt sich aus folgenden Bezirken/Landkreisen/Städten zusammen:

Bezirk Kufstein, Bezirk Kitzbühel, Landkreis Rosenheim, Landkreis Traunstein und Stadt Rosenheim.

Region

EUREGIO INNTAL

wir alle zusammen

Grenzüberschreitend

Grenzenlos

Nachhaltig

Pushing limits

Choose freedom

Do the right thing

Ideas for life

Empowered by innovation

Get in the game

Imagine the possibilities

Empowering people

Deine aufregendste Reise beginnt grenzenlos. Laß uns über Dein Projekt sprechen!

Wir machen Europa hier in der Region erlebbar!

Wir sprechen dieselbe Sprache!