Aktuelles

Neues Jahr neue Vorhaben

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, KooperationspartnerInnen und FreundInnen der Euregio Inntal ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

In diesem Jahr beginnt wieder eine neue Förderperiode des Interreg Bayern-Österreich Programms. Neu ist auch die Grenzraumstrategie der Euregio Inntal, welche am 15. Dezember 2021 vom Begleitausschuss genehmigt wurde. Mit dem Themenschwerpunkten Mobilität, Wirtschaft und Tourismus wollen wir die nächsten 6 Jahre einen Beitrag für die Weiterentwicklung des Euregio Inntal Raums leisten. All dies unter der Vorgabe der Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimaschonung! Es gibt auch einige Neuerungen bei der Projektabwicklung. In Zukunft werden Kleinprojekte mit dem sogenannten „Lumps sums“ Prinzip abgerechnet werden. Es gibt auch sogenannte people2people Projekte bis zu 5.000€, welche vor allem für kleine Vereine und Gemeinschaften die grenzüberschreitende Zusammenarbeit erleichtern. Sobald von der Verwaltungsbehörde der ersten Einreichfristen und Formulare freigegeben sind werden wir euch hiezu informieren. In Kürze wird auch die Grenzraumstrategie auf unserer Homepage vorgestellt werden.

Aktuelle Informationen zum Interreg Bayern Österreich Programm findet ihr auch unter folgenden Link:

Habt ihr schon eine Idee für neue grenzüberschreitende Kooperationen?
Dann meldet euch gerne bei unserer Geschäftsstelle per Mail oder auch telefonisch. Wir freuen uns auf eure Ideen!