Aktuelles

Reminder Fotowettbewerb zur grenzüberschreitenden Projektarbeit

Der von der Programmverwaltung INTERREG Österreich-Bayern 2014-2020 veranstaltete Fotowettbewerb zum Thema „gemeinsam.grenzenlos.gestalten“ läuft noch bis Ende Mai
Die Grenzstadt Kufstein ist immer ein Foto wert.
Die Grenzstadt Kufstein ist immer ein Foto wert.

 

Die Programmverwaltung INTERREG Österreich-Bayern 2014–2020 veranstaltet einen Fotowettbewerb zum Thema „gemeinsam.grenzenlos.gestalten“.

Bis Ende Mai können Fotos eingereicht werden, die die Ziele und Ideen des Programms zum Inhalt haben, die grenzüberschreitende Projektarbeit oder Natur- und Kulturraum der Region abbilden. Die besten drei Fotos werden von einer Jury nominiert und die Gewinner/innen können sich über die folgenden Preise freuen:

 

  1. Preis: Gutschein im Wert von 500 € für das Hotel mama thresl in Leogang
    (https://www.mama-thresl.com/)
  2. Platz: Schmankerl aus der Region (Bschoad Kist’l g’schmackig)
  3. Platz: Schmankerl aus der Region (Grosses Bschoad Binkerl)
    (https://www.bschoad-binkerl.at/)

 

Foto einfach bis 31.05.2017 an gs.interreg@ooe.gv.at schicken. Das E-Mail muss folgende Informationen enthalten: Name und Anschrift, Telefonnummer, Bildtitel, Kurzbeschreibung der Aufnahme (Was ist zu sehen? Wo wurde das Bild aufgenommen?) sowie das unterschriebene Beiblatt bzgl. der Urheber- und Nutzungsrechte (eingescannt).

Nähere Informationen finden Sie auf der Programm-Homepage: http://www.interreg-bayaut.net/fotowettbewerb-grenzenlos-gestalten/

Es können auch Vereine oder andere regionale Institutionen am Wettbewerb teilnehmen!