Aktuelles

arzmoos_kuehe_yvonne

Beim Interreg Projekt AlmführerInnenfortbildung gibt es noch Plätze für den 2 .Termin

Beim 2. Termin am Fr, 26.05.2017 – So. 28.05.2017 gibt es noch wenige Restlätze- die Fortbildung wird über das Interreg Programm gefördert und ist kostenlos

Bergwander- und NaturführerInnen lernen bei dieser Fortbildung Grundlegendes zur Almwirtschaft im bayerischen und tirolerischen Grenzraum kennen. An einem Wochenende wird von Fachleuten in 20 Unterrichtseinheiten praktisch veranschaulicht, wie man entsprechende naturkundliche und almwirtschaftliche Aspekte vermitteln kann. Die TeilnehmerInnen sollen von diesem Wochenende auch konkrete Ideen mitnehmen können, um das Erlernte bei künftigen Führungen oder Vorträgen […]

5,12 Millionen Euro an EFRE-Fördermitteln für grenzüberschreitende Projekte im INTERREG V A Programm Österreich – Bayern 2014-2020 genehmigt

Bei der 5. Sitzung des Begleitausschusses, dem beschlussfassenden Gremium des EU-Förderprogramms INTERREG V-A Österreich – Bayern 2014-2020, am 29./30. März 2017 in Lochau (Vorarlberg) wurden neun Projektanträge genehmigt. Das INTERREG V-A Programm Österreich-Deutschland/Bayern 2014 – 2020 – eines von 60 grenzüberschreitenden Strukturfonds-Förderprogrammen der Europäischen Union – ist bis zum Jahr 2020 mit insgesamt 54,5 Millionen […]

Logo Euregio Inntal

Euregio- und INTERREG-Veranstaltungen in diesem Frühling

Neben den laufenden Projektberatungen gibt es auch in diesem Frühjahr wieder einige Veranstaltungen, zu welchen Sie alle herzlich eingeladen sind.

Die Euregio-Inntal-Schulmesse wird heuer zum 5. Mal ausgetragen und diesmal am 28. April ab 9.15 Uhr in der FH Kufstein. Sie möchten mehr dazu wissen, dann kontaktieren Sie uns gerne in der Geschäftsstelle. Auch am 28. April 2017 wird das INTERREG-Kleinprojekt „Töpfe, Truppen, Taschenuhren“ im Museum im Burgtor in Audorf um 17.00 Uhr feierlich eröffnet. […]

Die Grenzstadt Kufstein ist immer ein Foto wert.

Fotowettbewerb zum Thema „gemeinsam.grenzenlos.gestalten“

Die Programmverwaltung INTERREG Österreich-Bayern lädt zum Fotowettbewerb "gemeinsam.grenzenlos.gestalten" ein - mit schönen Preisen

Die Programmverwaltung INTERREG Österreich-Bayern 2014–2020 veranstaltet diesen Frühling einen Fotowettbewerb zum Thema „gemeinsam.grenzenlos.gestalten“. Sind Sie Projektträger im INTERREG Programm, dann machen Sie doch mit!   Bis Ende Mai können Fotos eingereicht werden, die die Ziele und Ideen des Programms zum Inhalt haben, die grenzüberschreitende Projektarbeit oder den Natur- und Kulturraum der Region abbilden. (Für nähere […]

Neue Interreg Kleinprojekte können bis 15. April 2017 eingereicht werden

Der RLA MITTE entscheidet wieder am 2. Juni 2017 über neuen Ansuchen, welche bis spätestens 15. April eingereicht werden.

Vereine, Gemeinden, private wie öffentliche Institutionen, Unternehmen u.a. in …. (bitte jeweiliges Fördergebiet eintragen) haben im Rahmen des INTERREG V A-Programms Österreich-Bayern 2014-2020 haben hierbei  die Möglichkeit, Förderungen für grenzübergreifende Kleinprojekte (bis zu 25.000 Euro förderfähige Kosten) zu erhalten. Ein wichtiges Kriterium für Kleinprojekte  ist die Vereinbarung einer langfristigen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen den Projektpartnern zum Projektabschluss. […]

KP

DER KLEINPROJEKTEWORKSHOP 8 MÄRZ 2017

WORKSHOP Kleinprojekte im Interreg Bayern Österreich Programm

Am 8.März um 14.00 Uhr gibt es für Interessierte einen  WORKSHOP zu Kleinprojekte  im Interreg Bayern -Österreich Programm (bzw. für auch laufende Projekte bei offenen Fragen )  im  Euregio Büro , Prof. Sinwel Weg 2 . Alle Interessierten sind willkommen und  können Wissenswertes und Hinweise zu erfahren. Dauer 1, 5 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung […]

arzmoos_kuehe_yvonne

So war die Kick Off zum EUREGIO- ALMPROJEKT

Sensibilisierung und Networking für den bayerischen- Tiroler Alpenraum in Bezug auf die Almwirtschaft; insbesondere für Bergwander- und NaturführerInnen

15. November 2016 wurde das Interreg Kleinprojekt „AlmführerInnenfortbildung „ vom Regionalen Lenkungsausschuss Mitte genehmigt und nahm nun seinen BeginBei der Kick Off am 26.01.2017 im Kursaal des Rathaus Oberaudorf kamen rund 60 TeilnehmerInnen aus der Almwirtschaft, Gemeinden , Tourismus, Behörden sowie MedienvertreterInnen aus Bayern und Tirol. Neben angeregten Diskussionen und Beiträgen waren sich alle einig: […]

euregio_fonds2

2016/2017 Mit laufenden Projekten ins neue Jahr

2017 ein weiters Euregio Inntal Jahr mit vielen Vorhaben und Ideen....

Auch 2016 ist einiges geschehen im Euregio Inntal Gebiet. Das Interreg Großprojekt „Visit“ hat begonnen, auf Tiroler Seite sind hier die FH Kufstein und die Festung Kufstein Partner(http://www.festung.kufstein.at/index.php/de/wissenswertes/Interreg) . Weiters wurden 2016 sechs bayrische Kleinprojekte begonnen bzw. durchgeführt.  Zwei weitere Kleinprojekte beginnen nun. Workshops, Informationsveranstaltungen, Projektberatungen und der ständige Austausch zwischen Tirol und Bayern prägen die […]

Der RLA Mitte mit den BehördenvertreterInnen

Neue Kleinprojekte für unsere Grenzregion

Der Gemeinsame Regionale Lenkungsausschuss der beiden Euregios Inntal und Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein konnte wieder spannende und wichtige Kleinprojekte genehmigen.

Der gemeinsame Regionale Lenkungsausschuss Mitte der Euregios Inntal und Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein hat am 15. November 2016 in Bergheim bei Salzburg zum dritten Mal getagt. Den Vorsitz führte der Präsident der EuRegio Salzburg Bgm. Johann Hutzinger. Die Antragsteller der vom Ausschuss diskutierten Kleinprojektansuchen aus den beiden Grenzregionen kommen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. […]

Kleinprojekte in unserer Region -Vernetzung mit neuen Ideen !

Bis 15. Oktober kann man noch Projektideen für die nächste RLA Sitzung einreichen.- Genehmigte Vorhaben werden bis zu 75 % gefördert.

Am 15. November 2016 wird der Regionale Lenkungsausschuss Mitte in Bergheim erneut über Kleinprojektansuchen aus unserer Grenzregion entscheiden. Als Kleinprojekte werden dabei alle Vorhaben eingestuft, deren Gesamtkosten auf max. 25.000 Euro begrenzt sind. Grundvoraussetzungen für eine Antragsstellung im Rahmen des Interreg Bayern-Österreich Programms sind, dass von beiden Seiten der Grenze je mind. 1 Projektpartner dabei […]

« Vorherige Einträge